A. Kommentierung HAG



Eine Kommentierung folgt zwangsläufig der Reihenfolge der Normen. So sind die Darlegungen zum Geltungsbereich  (§ 1 HAG), insbesondere zur Gleichstellung, für den „Einstiegsleser“ zunächst in ihrer stringenten Auflistung der entscheidenden Aspekte und Normen fast ermüdend, erweisen sich jedoch bei einer konkreten Frage (Gilt das BetrVG oder Arbeitsplatzschutzgesetz auch für Gleichgestellte?) als hilfreich und zielführend.

Gleiches gilt für die Stichworte Entgeltverzeichnis (§ 8 HAG), Entgeltbelege (§ 9 HAG) und Art der Entgelte (§ 20 HAG) bis der Fragende wissen muss, ob und ggf. unter welchen Bedingungen ein zu niedriges Entgelt durch überhöhte Vorgabe­zeiten ausgeglichen werden kann.

Beim Gefahren- und Arbeitschutz (§§12, 13 HAG) werden sonstige Normen (s.u.) mitberücksichtigt, um zu einer geschlossenen Darstellung zu kommen.

  • §§ 1 – 12 HAG

  • § 13 HAG nebst

    • MuSchArbV
    • GefStoffV
    • BioStoffV
    • ArbMedVV
  • §§ 14 – 34 HAG

  • DVO zum HAG (Wortlaut)